Pferschy-Seper

Wein und Heuriger in Mödling

Weine

ab Hof oder Versand.

Sie finden hier mehr über unseren Verkaufsraum oder wie Sie Wein für den Versand bestellen.

Weinverkaufsraum ab Hof

wein-verkauf-moedling

wien-verkauf-moedling-330Seit 2011 dürfen wir Sie in unserem neuen Verkaufsraum begrüssen. Genießen Sie Ambiente und Beratung für Ihren Weinkauf.

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.   15 – 19 Uhr
Sa.            9 – 13 Uhr

Einfahrt Fr. Schiller-Str. 4. Halten Sie im Hof für die Beladung

Weinbestellung

weinbestellung

Wenn Sie weit entfernten Freunden eine Freude machen wollen und sich mit dem Weintransport nicht belasten wollen, dann bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, unsere Weine schnell und zuverlässig zu versenden. Es werden ausschließlich speziell für den Versand entwickelte Kartons verwendet. Sie können drei, sechs oder zwölf Flaschen versenden. Die Spedition ist auf Transporte in Österreich und innerhalb der EU spezialisiert.

Versandkosten Österreich und Deutschland

Österreich Deutschland
03er Karton € 8,33 € 15,01
06er Karton € 9,51 € 16,94
12er Karton € 11,73 € 19,85

Versandpreise inkl. 20% MwSt., Transportversicherung u. Zustellung von Haus zu Haus.
Sämtliche weitere Preise und weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage via Email unter pferschy@aon.at.
Oder Sie füllen einfach das Anfrageformular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Unsere Weine:

Weißweine:

Gemischter Satz, trocken, leicht, bekömmlich;
ist die Bezeichnung für Wein, der sich aus unterschiedlichen Rebsorten aus einem Weingarten zusammensetzt. Im Gegensatz zur Cuvée werden hier mehrere Rebsorten zusammen angebaut und nach der gemeinsamen Lese auch gemeinsam zu Traubenmost gekeltert und vergoren.

Grüner Veltliner, trocken;
gekühlte Vergärung, wunderbar feinwürzige Nase, ausgewogener Wein mit perfekt integrierter Säure.

Rheinriesling, trocken;
mehrmals prämiert, fruchtige Frische, angenehmes Säurespiel.

Weißburgunder, trocken;
milderer Wein mit feinem Mandelduft und harmonischer Fülle, ausgezeichneter und leicht kombinierbarer Speisebegleiter.

Weißburgunder Reserve, trocken;
auch Pinot blanc genannt, ist über ein Jahr im Holzfaß auf der Feinhefe gereift.

Gelber Muskateller, trocken;
wunderbar duftig, gekühlte Gärung im Edelstahltank, dadurch bleibt seine Fruchtigkeit optimal erhalten.

Neuburger, trocken;
typisch ist sein nussartiger Duft, ein klassischer milder Wein der Theremenregion.

Chardonnay, trocken
zeichnet sich durch sein eher zurückhaltendes Aroma und dem wunderbar harmonischen Geschmack aus, im Holzfass ausgebaut, verbindet sich in diesem Wein Kraft mit eleganter Säure.

Rotgipfler, trocken;
eine autochtone Rebsorte der Thermenregion, den Namen hat diese Sorte von den roten Spitzen des Weinblattes, eine natürliche Kreuzung von Traminer und Rotem Veltliner.

Zierfandler, halbtrocken;

oder auch Spätrot ist ebenfalls eine autochthone weiße Rebsorte der aus demWeinbaugebiet Thermenregion, eine spätreifende Sorte, mit zartem Aroma und fruchtiger Säure.

Rotweine:

Zweigelt – Portugieser, trocken;
die optimale Ergänzung zweier Sorten, ein leichter, sehr harmonischer Tischwein, welcher zu sehr vielen Speisen gereicht werden kann.

Zweigelt, trocken;
im Holzfass ausgebaut, sehr gute Lagerfähigkeit.

Pinot Noir, trocken;
Spätburgunder, französisch Pinot Noir genannt, ist eine bedeutende und qualitativ sehr hochwertige Rebsorte, der klassische Rote der kühleren Weinbaugebiete, mit samtiger Präsenz am Gaumen und rubinroter Farbe unverkennbar.

St. Laurent, trocken;
ursprünglich aus Frankreich, nunmehr auch in Niederösterreich und im Burgenland angebaut, liebt leichte und kalkhältige Böden, mit kräftiger, dunkelroter Farbe und sehr extraktreich.

Merlot Barrique, trocken;
ursprünglich aus der Gegend um Bordeaux, der Name vom französischen Wort merle (deutsch Amsel) und soll auf die Vorliebe der Amseln für die rote Rebsorte hinweisen, eine frühreifende Sorte und sehr gut lagerfähig.

 

Unsere Weine im Detail: